Battlefield 2042: Europäische Portal-Server so gut wie ausgestorben?

04. Januar 2022    sauger03      Allgemein   0


Battlefield 2042: Europäische Portal-Server so gut wie ausgestorben?

 

Herrscht auf den europäischen Servern von Portal für Battlefield 2042 wirklich gähnende Leere? Ein Screenshot auf Reddit deutet an, dass sich Spieler hierzulande offenbar kaum noch für die Shooter-Sandbox interessieren. Das hat nach Meinung der Community auf reddit auch einen ganz konkreten Grund.

Ist Battlefield 2042 noch zu retten? Diese Frage beschäftigt Fans und Kritiker seit dem desaströsen Release des Shooters, aber die Zeichen stehen aktuell nicht besonders gut für Publisher EA und die Entwickler bei DICE. Denn während die Steam-Wertungen weiterhin im Abwärtstrend begriffen sind, konnte auch das Gratis-Wochenende vor Weihnachten 2021 den Aderlass an Spielern nur kurzfristig zum Erliegen bringen. Düster sieht es derweil auf den europäischen Servern der Sandbox Portal aus, die als Bestandteil von Battlefield 2042 den Fans eine bunte Spielwiese versprach.
Wenig los in Portal?

Denn obwohl Portal im Gegensatz zum Hauptspiel Battlefield 2042 bei der Battlefield-Community gut ankam, nutzt die Sandbox aktuell offenbar kaum jemand. Zumindest postete ein Spieler einen Screenshot auf Reddit, der das Elend in vollem Ausmaß illustrieren soll.

Hierzu muss man wissen: Das originale Posting auf Reddit wurde mittlerweile mit dem Hinweis versehen, dass der Thread-Titel potenziell irreführend ist. Auf dem Screenshot sieht man, dass zum Zeitpunkt der Aufnahme gerade einmal sechs europäische Server online waren, auf denen sich - von einer Ausnahme abgesehen - lediglich ein bis fünf Spieler tummelten. Insgesamt nutzten nur 53 Spieler die Sandbox, was nicht einmal der Hälfte der möglichen Nutzer pro Server (128) entspricht.

Anscheinend wurde der Screenshot aber zu einer ungünstigen Uhrzeit, auf einer Xbox Series X und ohne Crossplay aufgenommen. Ein anderer Reddit-Nutzer hat ein Video veröffentlicht, das ein etwas besseres Bild zeigt und Crossplay auf dem PC mit einschließt, aber auch hier fallen die Spielerzahlen ziemlich mager aus.

Warum bei Portal so wenig los ist? Die Fans verweisen darauf, dass Spieler in Portal keine Erfahrungspunkte für ihren Account in Battlefield 2042 sammeln können. Obwohl Portal im Vergleich zu Battlefield 2042 "in vielerlei Hinsicht das bessere Spiel" sei, habe DICE mit dem Abschalten der Erfahrungspunkte in Portal der Sandbox den Todesstoß versetzt, schreibt etwa reddit-Nutzer Ghostflux.

Werden EA und DICE aus dem Battlefield 2042-Desaster lernen? Die Community glaubt jedenfalls nicht mehr daran.

Quelle:pcgameshardware


sauger03   04. Januar 2022    02:00    Allgemein    0    65